Accessoires sind wie das Salz in der Suppe, ohne diese Zutat würde das Essen fade schmecken.

Mit passenden Schuhen, Taschen, Ketten und Schals kreieren Sie ein komplettes Outfit und tragen nicht einfach nur einzelne Kleidungsstücke.

Oft sind es die Kleinigkeiten, die uns veranlassen, einen zweiten Blick auf etwas zu werfen. Stellen Sie sich ein Loft vor, dass ausschließlich in schwarz-weiß-Tönen gehalten wurde. Mitten auf dem Tisch steht eine langstielige, blutrote Rose. Wohin wird Ihr Blick zuerst fallen? Mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die Rose. Werden Sie diese als positiv oder als negativ wahrnehmen?

Und nun stellen Sie sich eine Frau vor, die einen schwarzen Hosenanzug, schwarze Pumps und eine weiße Bluse trägt. Sie hat keinerlei Accessoires verwendet und Sie sehen weder Schmuck noch eine Tasche oder einen Schal. Sie ist gut angezogen, aber es fehlt das gewisse Etwas. Etwas, was den Blick auf sich zieht.

Welche Brille passt zu meiner Gesichtsform

Die perfekten Accessoires zu jedem Outfit

Wir kommen jetzt zu einer diffizilen Aufgabe in der Mode: Der Wahl der Accessoires. Das Grundgerüst des Outfits stimmt, aber wie kombinieren wir Accessoires so dazu, dass sie unterstreichen und akzenturieren, aber nicht unangenehm ins Auge fallen?

Wenn wir Schals und Tücher verwenden wollen, müssen diese zwei Aufgaben erfüllen: Sie müssen zum Typ und zur Kleidung passen. Hier empfiehlt es sich, zunächst einmal eine Farb- und Stilberatung durchzuführen.

Wie kombiniert man Schuhe mit einer Tasche?

Meistens wird man dazu tendieren, Tasche und Schuhe aus einer Farbfamilie miteinander zu kombinieren. Das gleiche gilt für das Material und den Stil. So ist man auf der sicheren Seite und wird ein ansprechendes Outfit kreieren. Aber – wie wäre es einmal mit einem absoluten Stilbruch? Das kann fantastisch aussehen, aber auch völlig daneben gehen. Für so etwas sollte man ein sicheres modisches Gespür besitzen.

Welche Tasche passt zu mir?

Taschen müssen neben modischen Aspekten eines haben – viel Platz! Der Wunsch vieler Frauen wäre eine recht kleine, stylische Tasche, die das Fassungsvermögen eines Rucksacks hat. Da es so etwas aber nicht gibt, sollte man beim Taschenkauf auf einiges achten.

Welche Tasche passt zu mir

Fakt ist, dass kleine zierliche Frauen sich nicht mit großen und voluminösen Handtaschen belasten sollten. Ebenso wirkt ein kleines Täschelchen bei einer großen stabilen Frau nicht angemessen. Farbe und Material der Taschen werden am besten auf vorhandene Schuhe und die Grundgarderobe abgestimmt. In jedem Fall sollte man bei der Taschenwahl auf das Innenleben der Tasche achten. Innenfächer und Reißverschlüsse sorgen für Ordnung und Übersichtlichkeit.

Schmuck richtig kombinieren

Perfekte Accessoires zu jedem Outfit

Früher hieß es, dass man Gold- und Silberschmuck nicht kombinieren sollte, heute ist man da viel lockerer geworden. Frei nach dem Motto, dass man alles so kombinieren kann, dass es gut aussieht und gefällt. Gerade bei der Auswahl des Schmucks zum Outfit tauchen Fragen über Fragen auf:

  • Sind Sie mehr der Silber- oder mehr der Goldtyp? Oder steht Ihnen beides?
  • Welche Kette passt zu meinem Outfit?
  • Welchen Schmuck trage ich zu welchem Anlass?
  • Welche Ohrringe passen zum Business-Look?

So wird viel Zeit vor dem Spiegel verbracht. Es werden Kombinationen ausprobiert und wieder verworfen, die Nerven liegen blank und die Zeit läuft davon.

Sparen Sie sich diesen Stress und lassen sich beraten! Ich zeige Ihnen, wie welche Farben zu Ihnen passen, wie man stilsicher Schmuck mit der Garderobe kombiniert und welche Schuhe und Taschen am besten zu Ihnen passen. Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin mit mir.

Die Accessoires Beratung umfasst:

  • Auswahl der richtigen Accessoires für Sie.
  • Sie lernen, wie Sie mit Accessoires die besten Seiten der Figur betonen und kleine Problemzonen kaschieren.
  • Sie erfahren, wie Sie verschiedene Accessoires kombinieren können.
  • Kombinationen mit Basisgarderobe.

Preis: 69€
Dauer: ca. 1,5 Std.

Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.